Wie beliebt ist Trump eigentlich bei den Amerikanern?

Donald Trump ist halb so beliebt wie Barack Obama.

0
214
views
Foto: Michael Vadon/CC 2.0

Weniger als eine Minute

Nachdem Donald Trump mit 64,4 Millionen Stimmen um rund 2,6 Millionen Stimmen weniger bekommen hatte als Hillary Clinton, hat ihm das US-amerikanische Wahlsystem letztendlich zum Sieg verholfen. Im sogenannten „Electoral College“, dem Wahlleutegremium, kam Clinton auf 232 Stimmen, Trump auf 306.

Doch wie beliebt oder besser gesagt unbeliebt Trump bei den US-Amerikanern wirklich ist, zeigt eine aktuelle Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstitut Gallup. Demnach bewerten ihn nur 40 Prozent der Befragten als positiv. Damit ist Trump nur halb so beliebt wie Barack Obama und auch deutlich unbeliebter als George W. Bush und Bill Clinton.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT